foyer - hier geht's zur startseite... die aktuellen kinocharts für Deutschland und USA aktuelle Meldungen aus der Kinowelt die aktuellen Kino-Starttermine fü Deutschland kinoprogramm unsere aktuellen kritiken heimkino - aktuelle DVD-Termine directory - Stöbere in unserer Datenbank background - Informationen rund um zelluloid.de
zelluloid

Kritik von Hans-Jürgen Prechtl zu 'The Lego Batman Movie'

WERBUNG
Partner von Entania
Kritik von Hans-Jürgen Prechtl
veröffentlicht am 08.02.2017
90%
Das animierte Bauklotzabenteuer um den Superhelden Batman ist ein toller Film für jede Altersklasse geworden. Vergesst Eure Vorurteile, falls Ihr welche haben solltet, denn der Film ist viel erwachsener als man erwartet.
Der Film bietet ein derart grandioses Feuerwerk an Selbstironie, dass man sich fragt, wo haben die Macher all die Ideen dazu aufgetrieben. Noch bevor das erste Bild erscheint, massieren bereits die ersten zehn Sekunden die Lachmuskeln! Dabei ist der Humor in "The Lego Batman Movie" keinesfalls naiv, plump oder kitschig. Auch Musical typische Gesangseinlagen sind im Film nicht mehr zu finden, wie sie sonst gerne in diesem Genre integriert werden. Zudem werden die ikonischen Marken "Batman" und "Lego" nicht als banale Galionsfiguren missbraucht. Stattdessen überrascht das Team hinter dem Film mit einem Füllhorn voll Kreativität.

Inhaltlich steht natürlich die Figur des "Batman" im Mittelpunkt. Seine stark ausgeprägte Eitelkeit wird über den ganzen Film hinweg mit großem Augenzwinkern zelebriert, bis er am Ende zur Selbsterkenntnis gelangt. Für Trubel und Aufregung steht an forderster Front der Joker bereit, der darauf erpicht ist, dass BATMAN ihn endlich als seinen größten Feind anerkennt. Damit treffen zwei Narzissten aufeinander und stürzen Gotham City ins Chaos.

Mich haben bei "The Lego Batman Movie" die zahlreichen Reminiszenzen an Filme und Figuren der Popkultur besonders erfreut. Kinder werden diese erst gar nicht entdecken mangels fehlendem Background. Diese Tatsache allein zeigt schon, dass "The Lego Batman Movie" kein reiner Kinderfilm geworden ist. Trotzdem bietet der Film auch reichlich Nahrung, um die Kleinen mit guter Laune zu füttern.
"The Lego Movie" war schon ein gelungener Animationsfilm, vor allem für Kinder. "The Lego Batman Movie" übertrifft seinen "Vetter" aber noch um Längen und erschließt zudem ein zusätzliches Publikum durch sein reiferes Erscheinungsbild.
"The Lego Batman Movie" macht riesigen Spaß!

War diese Kritik hilfreich?
4 von 7 Besuchern fanden diese Kritik hilfreich.
 
weitere Kritiken zu diesem Film
Neben obiger Besprechung gibt es noch keine weiteren Kritiken - möchtest Du Deine eigene Meinung loswerden? Hier erfährst Du, wie:
Eigene Kritik schreiben
Weitere Kritiken in der aktuellen Übersicht oder im Archiv
 
 Teil der Serie 'Lego' 
 
zelluloid - Navigationselement
WERBUNG
Kurz-Link zu dieser Seite: http://zel.lu/k8xh
foyer | charts | filmnews | kinostarts | kinoprogramm
kritiken | heimkino | directory | background
 
zelluloid.de • ©1998-2017 Denis Hoffmann & Alexander Jachmann
 
SitemapImpressuminfo@zelluloid.de
Hinweise zum DatenschutzNutzungsbedingungen